TK Rechtsforum – Entscheidungen

1. Aufklärung
Seite: 1 von 5 | Beiträge: 1 bis 5 von 24 | Weiter

Aufklärung über das Risiko einer "Lähmung" (BGH, Urteil vom 11.10.2016 - VI ZR 462/15).

Die Aufklärung über das Risiko einer „Lähmung“ impliziert den Hinweis auf die Gefahr einer „dauerhaften Lähmung“.



Fehlender Hinweis auf die Dringlichkeit einer Untersuchung als Behandlungsfehler? (BGH, Urteil vom 17.11.2015 – VI ZR 476/14)
Unterlässt es ein Arzt, den Patienten über die Dringlichkeit der – ihm ansonsten zutreffend empfohlenen – medizinisch gebotenen Maßnahmen zu...

Bedeutung von Aufklärungsformularen, OLG Koblenz, Beschl. v. 13.11.2014